Star Wars I – Die dunkle Bedrohung

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (2 DVDs)Dieser Science-Fiction-Film  Star Wars Film I – Die dunkle Bedrohung – aus dem Jahre 1999 ist der erste Teil der Prequel – Trilogie von „Star Wars“. Es ist die Vorgeschichte der Star–Wars–Filme, die 1977 bis 1983 herauskamen. Die Handlung spielt etwa 32 Jahre vor den Ereignissen von „Krieg der Sterne“ im Jahre 1977. In den deutschen Kinos startete „Die dunkle Bedrohung“ am 19.08.1999 und wurde ebenfalls  Mega – erfolgreich.  Viele Figuren aus den Episoden IV bis VI treten erneut auf, teilweise mit derselben Besetzung wie bereits 1977-1983.

Die dunkle Bedrohung bei Amazon kaufen

 

Zu Beginn des Filmes spielt sich die Handlung auf einem abgeschiedenen Planeten NABOO ab. Er ist ein idyllischer Planet im Chommell – Sektor. In seiner Hauptstadt Theed befindet sich der königliche Palast. Die Landschaft des Planeten ist von herrlichen Wäldern, Seen und Wiesen geprägt. Auf dem Planeten existiert eine weitere Spezies, die Gungans, die in Unterwasserstädten leben. Eine Unterwasserstadt, die Gunga City liegt im Paonga – See. Weitläufige Unterwassergrotten und Kanäle durchziehen den Planeten NABOO.

Planet NABOO
Planet NABOO ist Heimatplanet der Spezies Mensch, genannt Naboo und der Gungans. Die Naboo leben über der Erde und die Gungans hauptsächlich unter Wasser

Es ist der Heimatplanet von Padme Amidala und dem Senator Sheev Palpatine, sowie von Jar Jar Binks. Allerdings wird dieser abgeschiedene Planet von der Handelsföderation blockiert. Damit protestiert die Handelsföderation, ein galaxisweites Großunternehmen, gegen die sehr hohen Handelszölle. Im Geheimen steht die Führung der Föderation im Bündnis mit Darth Sidious. Er hält auf galaktischer Regierungsebene seine schützende Hand über diese Rechtsbrüche. Deshalb sendet der Kanzler des Galaktischen Senats (Finis Valorum) den Jedi – Meister Qui-Gon Jinn, sowie dessen Padawan-Schüler Obi-Wan Kenobi, die in diesem Konflikt vermitteln sollen. Daraufhin besetzt die Föderation, von Darth Sidious aufgestachelt, den Planeten mit ihrer Droiden – Armee.

 

Die dunkle Bedrohung bei Amazon kaufen

Die Droiden versuchen auf ihrem Kontrollschiff die beiden Jedi umzubringen. Zusammen mit der Königin von NABOO (Padme Amidala) und einigen anderen schaffen es die Jedi zu fliehen. Sie begeben sich in Richtung des Planeten CORUSCANT, dem Sitz des Senats der Republik. Da wird der Hyperraumantrieb ihres Raumschiffes durch Sperrfeuer der Handelsföderation beschädigt und sie müssen auf dem entlegenen Wüstenplaneten TATOOINE landen.

Der Planet CORUSCANT ist das politische Zentrum der Galaktischen Republik. Sie ist eine einzige Stadt, eine sogenannte Makropole. Hier befindet sich der Galaktische Senat, sowie der Jedi – Tempel mit dem Hohen Rat der Jedi. Finis Valorum ist der Oberste Kanzler und somit das Staatsoberhaupt des Planeten. Die mehr als 1 Billion Bewohner gehören der verschiedensten Spezies an.

Der Planet TATOOINE ist ein Wüstenplanet und ein Refugium für Schmuggler und Kriminelle. Regiert wird TATOOINE von Jabba. Es ist der Heimatplanet von Anakin und seiner Mutter Shmi Skywalker. Hier gelten die Gesetze der Galaktischen Republik nicht und sogar Sklavenhaltung ist weit verbreitet. Auf diesem Planeten sind auch die republikanischen Zahlungsmittel (Galaktische Credits) wertlos. Somit können sie keine Ersatzteile erwerben, um ihr Raumschiff zu reparieren.

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung [Blu-Ray] [Region B] (Deutsche Untertitel)

 

 

Star Wars Episode I bei Amazon kaufen

Als ein plötzlicher Sandsturm aufzieht, finden sie Unterkunft bei Anakin Skywalker und seiner Mutter. Der neunjährige Anakin ist Sklave bei Watto. Damit die Jedi die benötigten Ersatzteile bekommen können, schlägt ihnen Anakin vor, an einem Podrennen für sie teilzunehmen. Bei einem Podrennen werden die bis zu 900 km/h schnellen Kapseln von mindestens zwei Antriebseinheiten gezogen. Qui-Gon erkennt die außergewöhnliche Begabung von Anakin und geht auf den Vorschlag ein. Mit Watto wettet er um die benötigten Ersatzteile und die Freiheit von Anakin. Das Rennen gewinnt Anakin und ist somit frei. Qui-Gon möchte Anakin gerne einer Jedi – Ausbildung unterziehen und nimmt ihn mit auf die Reise nach CORUSCANT. Beim Abflug wird Qui-Gon vom dunklen Krieger Darth Maul angegriffen und entkommt ihm nur knapp. Darth Maul wurde von seinem Lehrer Darth Sidious entsandt.

STAR WARS Ep. I: Die dunkle Bedrohung [Blu-ray]Auf CORUSCANT versucht Amidala die notwendige politische Unterstützung für ihren Planeten NABOO zu sammeln. Leider scheitert es an der Uneinigkeit des Senats. Daraufhin folgt sie dem Ratschlag von Palpatines (Senator des NABOO-Systems), den Kanzler abwählen zu lassen und einen stärkeren einzusetzen. Palpatine schafft es, sich als Kanzler nominieren zu lassen. Amidala erfährt durch den mitgereisten Gungan Jar Jar Binks, dass die Gungans eine große Streitmacht besitzen. Sie beschließt nach NABOO zurückzukehren, da der Senat erst einmal keine Lösung findet.

Star Wars Episode I bei Amazon kaufen

 

Anakin wird währenddessen von Qui-Gon dem Rat der Jedi vorgestellt. Zwar erkennt auch der Rat die außergewöhnliche Begabung von Anakin, widerspricht allerdings einer Ausbildung, da Anakin schon zu alt ist und bereits zu viele negative Gefühle in sich trägt. Qui-Gon erhält vom Rat der Jedi den Auftrag, die Königin von NABOO Amidala weiterhin zu beschützen und mehr über den dunklen Krieger herauszufinden.

Zusammen machen sie sich auf zum Planeten NABOO. Amidala tarnt sich weiterhin zu ihrem Schutz als Dienerin ihres Königinnen – Doubles. Dem Anführer der Gungans Boss Nass gibt sie sich dann zu erkennen. Er willigt ein, Amidala zu helfen, da die Droidenarmee die Gungans aus ihrer Hauptstadt vertrieben hatte. Nun versuchen die Gungans außerhalb der Hauptstadt Theeds einen Ablenkungsangriff zu unternehmen. Währenddessen dringt die Königin zusammen mit einigen Kämpfern in den Palast ein und versucht den dort regierenden Vizekönig der Handelsföderation Nute Gunray gefangen zu nehmen.

Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung - Steelbook Edition [Blu-ray]

In der Hauptstadt angekommen, treffen die Widerstandskämpfer wieder auf den dunklen Krieger von TATOOINE. Die Jedi versuchen, es mit ihm aufzunehmen. Unterdessen versuchen Amidala und Ihre Gefolgsleute in den Palast einzudringen, werden dort aber gestellt. Mithilfe eines Ablenkmanövers des Doubles von Amidala gelingt es ihnen schließlich doch noch den Vizekönig gefangen zu nehmen.

 

Star Wars Episode I bei Amazon kaufen

 

Anakin versteckt sich unterdessen in einem Raumjäger – Cockpit. Aus Versehen löst er dort den Autopiloten aus und wird in den Weltraum zum Kontrollschiff der Handelsföderation getragen. Dieses wird derweil gerade von anderen Raumjägern der NABOO angegriffen, jedoch ohne Erfolg. Mit viel Glück und Zufall gelingt es Anakin, dieses zu zerstören und damit die Droidenarmee zu deaktivieren. Zur gleichen Zeit findet der Kampf der beiden Jedi mit dem dunklen Krieger Darth Maul statt.

Obi-Wan Kenobi und Qui-Gon Jinn
Obi-Wan Kenobi und Qui-Gon Jinn sind zum Angriff bereit

Qui-Gon Jinn wird von Darth Maul getötet. Nun stellt sich Obi-Wan dem dunklen Krieger. Obwohl Obi-Wan ihm unterlegen ist schafft er es doch, sich gegen Darth Maul durchzusetzen und ihn zu schlagen. Dem sterbenden Qui-Gon verspricht Obi-Wan Anakin Skywalker zu einem Jedi – Ritter auszubilden.

Nach dem Kampf erfahren sie, dass der dunkle Krieger ein Sith war. Eigentlich glaubte man dass die Sith, ein Gegenorden der Jedi, bereits seit 1000 Jahren ausgestorben ist. Die Sith agierten stets zu Zweit. Nun stellte sich die Frage, ob dieser dunkle Krieger der Meister oder sein Schüler war. Wegen seines Mutes im Kampf gegen den Sith wird Obi-Wan der Rang eines Jedi-Ritters verliehen. Außerdem erhält er nun die Erlaubnis, Anakin Skywalker zu einem Jedi auszubilden.

Als neuen Kanzler der Republik wurde Palpatine gewählt. Die Menschen von NABOO feiern zusammen mit den Gungans ihre neugewonnene Freundschaft, sowie den Sieg über die Föderation.

Film bei Amazon kaufen

 

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Episode_I_%E2%80%93_Die_dunkle_Bedrohung

https://jedipedia.fandom.com/wiki/Episode_I_%E2%80%93_Die_dunkle_Bedrohung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.