Star Wars IX – Der Aufstieg Skywalkers

„Der Aufstieg Skywalkers“  ist der Titel der IX. Episode der Star Wars Filme. Die Weltpremiere dieser letzten Episode  fand am 16.12.2019 in Los Angeles statt. Am 18.12.2019 kam der Film in Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Kinos und am 20.12.2019 in die internationalen Kinos.

 

Star Wars IX bei Amazon kaufen

 

Seit dem Tod des Obersten Anführers Snoke und der Schlacht von CRAIT ist nun etwa ein Jahr vergangen. Keylo Ren, der sich als Obersten Anführer der Ersten Ordnung eingesetzt hat, gelangte nach den Kämpfen auf dem vulkanischen Planeten MUSTAFAR in den Besitz eines Sith – Wegfinders. Dieser zeigt ihm den Aufenthaltsort des ehemaligen Imperators Palpatine an, der nach der Zerstörung des zweiten Todessterns als tot galt. Rasend vor Wut versucht nun Kylo Ren alles, um den tot geglaubten Imperator zu finden. Kylo fühlt seine Macht als neuen Herrscher bedroht.

Poe, Finn und ihre Gefährten versuchen nun, den Machtapparat des Tyrannen Kylo Ren zu schwächen. Dabei haben sie leider keine große Unterstützung aus der Galaxis. Sie hatten gehofft, dass das Opfer von Luke Skywalker sie aufrüttelt, aber wie es scheint ohne viel Erfolg. Selbst Rey beteiligt sich nicht daran, sondern absolviert stattdessen unter der Führung von Leia Organa ihr Jedi-Training. Da erfährt der Widerstand durch den ovissianischen Spions Boolio, der seine Informationen von ranghohen Personen bei der Ersten Ordnung hat, dass Palpatine noch lebt. Der Imperator versucht mit der Letzten Ordnung ein neues Imperium zu errichten und alle Rebellen vollständig auszulöschen.

Nun begibt sich Rey zusammen mit Finn, Poe, Chewbacca, C-3PO und BB-8 auf die Suche nach Palpatine, um diesen zu töten und somit einen Angriff auf alle freien Welten zu verhindern. Durch Luke Skywalkers  Schriften erfährt Rey, dass sie einen Sith-Wegfinder benötigen, um den Aufenthaltsort des Imperators zu finden. Es existieren nur zwei Sith-Wegfinder und Luke hatte auch bereits versucht, den Imperator zu finden. Die Rebellen fliegen mit dem Millennium Falken zu den letzten bekannten Positionsdaten von Lukes Suche nach dem Sith-Wegfinder. Dabei kommen sie in das Verbotene Tal, welches sich auf dem Wüstenplaneten PASAANA befindet. Auf dem Planeten findet gerade ein Fest der Ahnen statt, sodass sich dort viele Truppen der Ersten Ordnung befinden.

 

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (4K UHD)Kylo Ren findet auf dem Planeten EXEGOL, der sich in den Unbekannten Regionen der Galaxis befindet, den künstlich am Leben gehaltenen Imperator Palpatine in einer Kammer unter einer riesigen Zitadelle. Kylo wird von Palpatine verspottet und erfährt, dass Palpatine der eigentliche Intrigant hinter den Geschehnissen war und auch Kylo Rens ehemaligen Meister Snoke erschaffen hat. Palpatine bietet Kylo eine Flotte mit hunderten Xyston-Klasse Sternenzerstörern an. Sie sind alle mit einer Waffe ausgestattet, deren jeweilige Feuerkraft ausreicht, um ganze Planeten zu zerstören. Dafür muss Kylo allerdings die Jedi Rey vernichten. Kylo erfährt durch Palpatine auch von der wahren Abstammung Reys.

 

Star Wars IX bei Amazon kaufen

 

Als Rey und ihre Freunde durch das Festgelände auf dem Planeten PASAANA streifen, setzt sofort eine Machtverbindung zwischen Rey und Kylo Ren ein. Kylo informiert Rey darüber, dass Palpatine den Tod von Rey wünscht, dass Kylo aber andere Pläne verfolgt. Kylo kann durch das Entreißen einer Kette, die Rey erhalten hatte, ihren Aufenthaltsort ausfindig machen.  Er leitet einen Angriff auf PASAANA ein. Da erhalten Rey und ihre Truppe Unterstützung von einer Person, die sich als Lando Calrissian zu erkennen gibt. Lando erzählt ihnen, dass er sich zusammen mit Luke auf den Weg gemacht hatte, um den Sith-Wegfinder aufzuspüren. Die letzten Hinweise hatten sie zu Ochi und dessen Bestoon Legacy in die Schlingerschlucht geführt. Nun entschieden sie sich dafür, die Suche von dort aus fortzusetzen. Nach einer Verfolgungsjagd versinkt die Widerstandsgruppe in der Nähe des gesuchten Raumschiffes in einem Treibsumpf. Und gelangen so in ein von einer Vexis gegrabenes Tunnelsystem. Dort finden sie den toten Ochis und seinen Dolch, auf dem in der Runensprache der Sith die Koordinaten des Wegfinders eingraviert sind. Die Programmierung des Droiden C-3PO verbietet ihm die Übersetzung der Runen. In der Höhle befindet sich außerdem eine riesige Schlange, die jedoch von Rey durch die Macht beruhigt werden kann und daraufhin den Ausgang der Höhle freigibt.

Inzwischen ist Kylo auf dem Planeten eingetroffen und die Erste Ordnung konfisziert den Falken. Rey spürt die Präsenz von Kylo. Sie trennt sich von ihrer Gruppe, um sich Ren zu stellen. Als Finn ihr Chewbacca hinterherschickt, wird dieser von den Streitkräften der Ersten Ordnung gefangen genommen. Kylo Ren greift Rey mit seinem TIE-Wisperjäger an. Mithilfe eines Macht-Sprungs gelingt es Rey, mit ihrem Lichtschwert einen Flügel des Jägers abzutrennen. Inzwischen ist auch Finn bei Rey angekommen und zeigt ihr das abfliegende Schiff. Er vermutet an Bord den gefangen genommenen Wookie. Als Rey versucht, das Raumschiff mithilfe der Macht wieder zurückzuholen, hindert sie Kylo daran. Vor Wut und Anstrengung entwickeln sich aus Reys – Händen Macht-Blitze, die das Schiff zum Explodieren bringen. Rey ist entsetzt über ihre Fähigkeiten und befürchtet, dass die Macht-Blitze ein Anzeichen dafür sind, dass sie auf die Dunkle Seite der Macht gezogen wird. Zusammen mit Finn flieht sie mit der Bestoon Legacy vom Wüstenplaneten.

 

Star Wars IX bei Amazon kaufen

 

Sie suchen einen Techniker, die die Programmierung von C-3PO umgehen kann. Es gelingt ihnen mithilfe von Zorii Bliss, einer ehemaligen Partnerin von Poe und sie erfahren vom Aufenthaltsort des Wegfinders. Dabei wird jedoch der Speicher von C-3PO gelöscht. Sie werden erneut von der Ersten Ordnung aufgespürt und Rey spürt die Anwesenheit von Chewbacca an Bord von Kylos Sternenzerstörer. Sie schaffen es mithilfe des General Hux Chewbacca zu befreien. General Hux hilft ihnen, da er verhindern will dass Kylo Ren gewinnt. Kylo Ren unterrichtet Rey darüber, dass sie die Enkelin des Imperators ist. General Hux wird vom Ehrengeneral Pryde als der gesuchte Spion enttarnt und getötet.

Die Truppe um Rey begibt sich nun mit dem Millennium Falken nach KEF BIR, einem Mond des Planeten ENDOR. Hier treffen sie auf desertierte Sturmtruppeneinheiten der ehemaligen Kompanie 77. Rey entdeckt beim Betrachten des Dolches in Sichtweite der Ruine einen ausziehbaren Messungsbogen, der ihr den Ort des Wegfinders auf dem Wrack zeigt. Sie findet ihn in einer an den Thronsaal angeschlossenen Kammer. Als sie aber nach ihm greifen will, hat Rey eine Vision von sich als Sith. Durch ihr dunkles Abbild wird sie in ein Lichtschwertduell verwickelt, bei dem ihr das Artefakt aus den Händen fällt. Kylo zerstört es, damit Rey nur durch ihn nach EXEGOL gelangen kann. Voller Wut kämpft sie mit ihrem Lichtschwert gegen Kylo. Zunächst scheint Kylo der Stärkere zu sein, doch da nimmt Leia mithilfe der Macht Kontakt zu ihrem Sohn auf. Daraufhin verliert Kylo sein Schwert und Rey verletzt ihn durch einen Stich in die Brust. Leia hat durch die Kontaktaufnahme mit ihrem Sohn so viel Kraft aufgewendet, dass sie daraufhin stirbt. Zusammen trauern sie um Leia und Rey heilt Kylo mithilfe der Macht. Rey entwendet das Raumschiff von Kylo, das den zweiten Wegfinder an Bord hat. Nach einer Vision seines Vaters Han Solo sagt sich Kylo Ren von der Dunklen Seite der Macht los und wirft sein Lichtschwert weg.

Die Vision von der Dunklen Seite ihrer Herkunft hat Rey schwer belastet und sie reist nach AHCH-TO. Dort lebte Luke im Exil nach der Zerstörung seines neuen Jedi-Ordens durch Kylo. Sie setzt Kylos Kommandoshuttle in Flammen und wirft das Lichtschwert von Anakin und Luke hinein. Da erscheint Luke in Form eines Machtgeistes, fängt das Lichtschwert auf und gibt es Rey zurück. Er ermahnt sie, die Waffe eines Jedi-Ritters mit mehr Respekt zu behandeln und überzeugt sie davon, den Weg der Jedi weiter zu gehen. Rey erhält auch das Lichtschwert Leias von Luke. Er und auch Leia haben von der wahren Herkunft Reys als Palpatines Enkeltochter gewusst. Luke hatte dennoch stets an ihre gute Seite geglaubt.

 

Star Wars IX bei Amazon kaufen

Rey begibt sich nun nach EXEGOL, wo sich Palpatine befindet und sendet ihre Position an den Widerstand. Der Widerstand macht sich sofort auf den Weg zu Rey und bittet in der gesamten Galaxis um Hilfe in der letzten Schlacht gegen die Erste Ordnung.

Rey trifft auf EXEGOL den Imperator Palpatine. Er möchte seine Enkelin zu seiner Thronerbin machen. Einem alten Sith-Ritual folgend muss sie ihn töten, damit sein Geist auf sie übergehen kann. Dank ihr würden die Sith wieder auferstehen und über die Galaxis herrschen.

Währenddessen entbrennt eine gewaltige Schlacht zwischen dem Widerstand und den Truppen der Ersten Ordnung. Durch das Eintreffen von Lando Calrissian, Chewbacca, Zorii Bliss und vielen weiteren Raumschiffen der Verbündeten des Widerstandes erhalten sie enorme Unterstützung. Auch Ben Solo (ehemals Kylo Ren) trifft auf EXEGOL ein und geht zu Rey. Sie will den Imperator nicht töten, sondern hilft Ben dabei, alle Ritter von Ren und die Prätorianer-Garde des Imperators zu töten. Doch da entwaffnet Palpatine Ben und Rey mithilfe der Macht. Er entzieht ihnen ihre Lebenskräfte, um sich dadurch zu verjüngen und zu stärken. Rey verliert das Bewusstsein und Ben wird vom Imperator in einen Abgrund gestürzt. Palpatine beginnt die gesamte Flotte des Widerstandes durch das Aussenden gigantischer Machtblitze zu vernichten. Rey wacht wieder auf und schließlich gelingt es ihr, gestärkt durch die Stimmen zahlreicher früherer Jedi-Meister, den Imperator mit seinen eigenen Machtblitzen zu besiegen. Dabei explodiert der Imperator in einer Schockwelle, wo allerdings große Teile der Zitadelle zerstört werden und Rey tödlich verletzt wird. Glücklicherweise gelingt es Ben,  aus dem Abgrund zu klettern. Durch die Macht erweckt er Rey wieder zum Leben und zeigt ihr seine Gute Seite. Als sie sich küssen, stirbt daraufhin Ben Solo und wird gemeinsam mit seiner Mutter Leia eins mit der Macht.

Der Widerstand hat gesiegt. Rey reist nach TATOOINE zur Feuchtfarm, auf der Luke Skywalker aufgewachsen ist. Dort vergräbt sie die Lichtschwerter von Luke und Leia. Rey hält ihr neu erschaffenes, gelbes Lichtschwert in den Händen. Ihr erscheinen die Skywalker-Geschwister Luke und Leia als Macht-Geister. Daraufhin wird Rey zu Rey Skywalker.

 

Star Wars - Die 9er Film-Kollektion

 

Die Skywalker Saga bei Amazon kaufen

 

 

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars:_Der_Aufstieg_Skywalkers

https://jedipedia.fandom.com/wiki/Episode_IX_%E2%80%93_Der_Aufstieg_Skywalkers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.