Star Wars Rebels

 

Die US-amerikanische Computer-Animations-Serie Star Wars Rebels spielt im fiktiven Star Wars – Universum des Produzenten George Lucas. Es ist die Nachfolgeserie von Star Wars: The Clone Wars. Diese wurde aufgrund von Star Wars Rebels im Jahre 2014 nach 6 Staffeln vorläufig eingestellt.

Die 4 Staffeln umfassen 76 Folgen, die 2014 bis 2018 ausgestrahlt wurden. Die Ereignisse dieser Serie finden 14 Jahre nach der Episode III „Die Rache der Sith“ und 5 Jahre vor Roque One: A Star Wars Story und Episode IV „Eine neue Hoffnung“ statt.

2020 wurde eine weitere Staffel von The Clone Wars veröffentlicht.

 

In Star Wars Rebels wird die Geschichte des Waisenjungen Ezra Bridger erzählt. Ezra Bridger hat sich einer Gruppe gesetzloser Freiheitskämpfer angeschlossen. Sie werden von ihrem Anführer Kanan Jarrus, der ein im Verborgenen lebender Jedi ist, in der Anwendung der Macht unterrichtet.

Zu Beginn von Star Wars Rebels ist die Macht des Imperiums noch stark gefestigt. Sie versuchen immer mehr Einfluss auf die Planeten des Äußeren Randes zu gewinnen.  Dadurch kommen die imperialen Kräfte zum Planten LOTHAL, einem armen Planeten, der das Imperium ohne großen Widerstand empfängt. Jedoch wird LOTHAL durch das Imperium skrupellos ausgebeutet und die Bewohner werden als Sturmtruppen oder imperiale Piloten rekrutiert, deren TIE-Jäger von den Sienar – Flotten-Systeme gebaut werden. Einige Truppen mutiger Freiheitskämpfer versuchen die imperiale Armee zurück zuschlagen. Dazu zählt auch die Crew eines leichten VCX-100-Frachters mit dem Namen Ghost.

Für diese Serie wurden mehrere neue Vehikel entworfen. Darunter beispielsweise ein imperialer Frachter, der VCX-100, der AT-DP, die Hammerhead-Korvette, ein imperialer Truppen-Transporter usw. Die neuen Raumschiffe sind die Ghost und die Phantom. Es werden bei dem visuellen Stil dieser Serie Rebels auf den Stil von Mc Quarrie zurückgegriffen und auch aus den Lucas-Film – Archiven, die bisher noch nicht verwendet wurden. Das Aussehen von Star Wars Rebels unterscheidet sich stark vom Aussehen von The Clone Wars.

 

Staffel 1

 

In Deutschland und Österreich wurde die erste Staffel am 3.10.2014 mit dem Pilotfilm „Der Funke einer Rebellion“ gestartet und endete am 02.02.2015. Die 13 regulären Folgen wurden in Abständen von einer Woche auf Disney XD ausgestrahlt.

Die erste Staffel handelt hauptsächlich von der Crew der Ghost und ihrem Kampf gegen das Imperium und den Großinquisator. Weiterhin erleben die Zuschauer, wie Ezra Bridger zum Jedi ausgebildet wird. Während der ersten Staffel wurde noch keine Rebellen-Allianz gegründet.

 

Die folgenden Titel sind die Kurzfolgen der Staffel 1. In Klammern ist der Original-Titel aufgelistet.

 

  • „Chopper in Aktion“                 (The Machine in the Ghost)
  • „Die Kunst des Angriffs“         (Art Attack)
  • „Verstrickung“                           (Entanglement)
  • „Eigentum von Ezra Bridger“ (Not what you think/ Property of Ezra Bridger –Alternativ-Titel)

Die Episoden der 1. Staffel sind:

 

  • „Der Funke einer Rebellion“ –Teil 1 und 2 (Spark of Rebellion)
  • „Gefährliche Ware“                                          (Droids in Distress)
  • „Kampf mit dem TIE-Jäger                            (Fighter Flight)
  • „Der Aufstieg der alten Meister“                   (Rise oft the Old Masters)
  • „Ezra undercover“                                            (breaking Ranks)
  • „Verlassen“                                                        (Out of Darkness)
  • „Der Tag des Imperiums“                               (Empitre Day)
  • „Mit vereinter Kraft“                                       (Gathering Forces)
  • „Der Weg der Jedi“                                         (Path of the Jedi)
  • „Ein unfairer Deal“                                         (Idiot´s Array)
  • „Die Stimme der Freiheit“                            (Vision of Hope)
  • „ Aufruf zum Widerstand“                            (Call of Action)
  • „Die Rettungsmission“                                  (Rebel Resolve)
  • „Galaxis in Flammen“                                   (Fire Across the Galaxy)

Staffel 2

Die zweite Staffel beinhaltet 20 reguläre Folgen und wurde in Deutschland und Österreich am 28.08.2015 ebenfalls durch einen Pilotfilm mit dem Namen „Die Belagerung von Lothal“ gestartet.

Auch in der zweiten Staffel geht es weiterhin um die Ghost. Nun haben sie sich aber dem Rebellen – Netzwerk angeschlossen und kämpfen gemeinsam mit Unterstützung gegen das Imperium. Die Handlung dreht sich auch in der 2. Staffel um die weitere Ausbildung des Waisenjungen Ezra Bridger. Außerdem müssen die Rebellen gegen zwei neue Inquisitoren, sowie Darth Vader kämpfen.

Die Titel der Folgen von Staffel 2 sind: (Originaltitel in Klammern)

  • „ Die Belagerung von Lothal“ Teil 1 und 2 (The Siege of Lothal)
  • „Die verschollenen Krieger“                          (The Lost Commanders)
  • „Relikte der Alten Republik“                        (Relics oft the Old Republic)
  • „Doppelte Gefahr“                                          (Always Two There Are)
  • „Die Bruderschaft“                                         (Brothers oft he Broken Horn)
  • „Ein Meister seiner Kunst“                          (Wings oft the Master)
  • „Blutsschwestern“                                         (Blood Sisters)
  • „Undercover beim Feind“                            (Stealth Strike)
  • „Die Zukunft der Macht“                             (The Future oft the Force)
  • „Das Geheimnis des Gefangenen X10“     (Legacy)
  • „Eine Prinzessin auf Lothal“                       (A Princess on Lothal)
  • „Der Beschützer von Concord Dawn“       (The Protector of Concord Dawn)
  • „Die Legenden der Lasat“                            (Legacy of Lasat)
  • „Die Reise der Purrgils“                               (The Call)
  • „Der Freiheitskämpfer“                               (Homecoming)
  • „Eis und Ehre“                                               (The Honorable Ones)
  • „Verborgene Dunkelheit“                            (Shroud of Darkness)
  • „Die vergessene Droide“                              (The Forgotten Droid)
  • „Kampf um die Basis“                                  (The Mystery of Chopper Base)
  • „Ezras Versuchung“ Teil II                         (Twilight of the Apprentice: Part II)

 

Staffel 3

Auch die 3. Staffel besteht aus 20 regulären Folgen. Sie startete in Deutschland und Österreich am 05.12.2016 mit dem Pilotfilm „Ein dunkles Geheimnis“. Hier geht es vor allem um den Konflikt zwischen der sich stetig entwickelnden Rebellion und dem Galaktischen Imperium. Auch die Ausbildung von Ezra Bridger schreitet in der 3. Staffel weiter voran. Zu den Gegnern der Rebellion zählen nun auch Maul und der Großadmiral Thrawn.

In dieser dritten Staffel erfolgt die Gründung einer Rebellen – Allianz in „Die geheime Fracht“.

Die Titel der Folgen von Staffel 3 sind: (Originaltitel in Klammern)

  • „Ein dunkles Geheimnis“ Teil I und II (Steps Into Shadow-Part II and II)
  • „Die Holocrons des Schicksals“             (The Hologrons of Fate)
  • „ Die imperiale Flugakademie“              (The Antilles Extraction)
  • „Helden vergangener Zeiten“                 (Hera´s Heroes)
  • „Die Rückkehr der Kampfdroiden“       (The Last Battle)
  • „Verräter auf Concord Dawn“                (Imperial Supercommandos)
  • „Der Spitzenpilot“                                    (Iron Squadron)
  • „Die Piraten-Rebellen“                           (The Wynkahthu Job)
  • „Bündnis mit dem Feind“                      (An Inside Man)
  • „Düstere Visionen“                                 (Visions an Voices)
  • „Die Rückkehr der Geonosis“ Teil I und II (Ghosts of Geonosis- Part I and II)
  • „Mit den eigenen Waffen“                      (Warhead)
  • „Das Dunkelschwert“                              (Trials oft he Darksaber)
  • „Das Vermächtnis von Mandalore“     (Legacy of Mandalore)
  • „Dem Spion auf der Spur“                     (Through Imperial Eyes)
  • „Die geheime Fracht“                             (Secret Cargo)
  • „Der Doppelagenten-Droide“               (Double Agent Droid)
  • „Zwillings-Sonnen“                                 (Twin Suns)
  • „Angriff auf die Rebellenbasis“            (Zero Hour: Part OIne and Part Two)
  • Teil 1 und Teil 2

 

Staffel 4

Die vierte und letzte Staffel beinhaltet 14 Folgen und einen Pilotfilm. Im Rahmen des Rebels-Panels wurde sie auf der Star Wars Celebration 2017 in Orlando angekündigt. Dabei wurde auch gleich ein Teaser gezeigt. Die 4. Staffel dient als Überleitung zu dem Spin-Off Roque One: A Star Wars Story.

Auch in dieser letzten Staffel geht es wie in Staffel 1 bis 3 vorrangig um die Crew der Ghost und ihrem Kampf gegen das Imperium. Vor allem Thrawn und Pryce sind ihre gefährlichen Gegner.

Die Titel der Folgen von Staffel 4 sind: (Originaltitel in Klammern)

  • „Die Helden von Mandalore“ Teil 1 und 2 (Heroes of Mandalore – Part I and II)
  • „Im Namen der Rebellion“ Teil 1 und 2    (In the Name oft he Rebellion – I and II)
  • „ Die Besatzung“                                            (The Occupation)
  • „Gefährlicher Dienstahl“                             (Flight oft the Defender)
  • „Bündnis mit dem Fremden“                      (Kindred)
  • „Das gekaperte Schiff“                                 (Crawler Commanders)
  • „Rebellenangriff“                                          (Rebel Assault)
  • „Im Schutz der Nacht“                                (Jedi Night)
  • „DUME“                                                         (DUME)
  • „Ein teuflischer Plan“                                  (Wolves and a Door)
  • „Die Offenbarung“                                       (A World between Worlds)
  • „Die Hoffnung stirbt zuletzt“                    (A Fool´s Hope)
  • „Familientreffen und Abschied“               (Family Reunion and Farewell)
  • Teil I und II Part I and II

Bei allen Staffeln geht es immer wieder um die Jedi-Ausbildung von Ezra Bridger. Die Rebellen unternehmen viele Sabotage – Operationen gegen das Imperium, um es zu schwächen. Durch das Imperium werden die überlebenden Jedi verfolgt und gejagt.

 

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars_Rebels

https://jedipedia.fandom.com/wiki/Rebels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.