Star Wars Resistance

 

Die Serie „Star Wars Resistance“ spielt 6 Monate vor der Episode VII „Das Erwachen der Macht“ und Episode VIII „Die letzten Jedi“ und somit etwa 30 Jahre nach den Ereignissen der klassischen Original-Trilogie (Episode IV bis VI). Sie ist ein Prequel zum Kinofilm „Star Wars: Das Erwachen der Macht“.

Diese US-amerikanische Animations-Serie spielt im fiktiven Star-Wars-Universum von George Lucas. Sie gehört zum offiziellen Kanon des Star-Wars – Universums. Sie besteht aus 2 Staffeln, vierzig Folgen und 12 Kurzfolgen. Seit dem 13.10.2018 wird die erste Staffel der Serie in Deutschland auf Disney XD ausgestrahlt. Die zweite und finale Staffel wurde ab dem 06.10.2019 ausgestrahlt und endete am 26.01.2020. Hinter „Star Wars Resistance“ steht der Animations-Veteran Dave Filoni, der bereits bei „Star Wars: The Clone Wars“ und bei „Star Wars Rebels“ mitgewirkt hat. Dave Filonis Großvater war Pilot und sein Onkel flog und restaurierte alte Flugzeuge. Diese hatten einen großen Einfluss auf Dave und inspirierten ihn für diese neue Serie.

 

Der junge Pilot der Republik Kazuda Xiono wird nach einer Auseinandersetzung mit der Ersten Ordnung von Poe Dameron – einem Rebellen-Piloten gerettet. Auf einer Korvette des Widerstands bietet Poe Dameron daraufhin dem jungen Piloten Kazuda Xiono an, im Auftrag der Widerstandbewegung Resistance von Leia Organa im Rahmen einer Top-Secret – Mission zu spionieren. Er willigt ein und gemeinsam mit dem Droiden BB-8 reisen sie zum Planeten CASTILON. Dort befindet sich eine Weltraumtankstelle mit dem Namen Colossus , eine Plattform auf einem Wasserplaneten. Colossus befindet sich am äußeren Rand der Galaxis, wo Raumschiffe betankt werden. Sie wird von den verschiedensten Aliens, Droiden und anderen Geschöpfen bewohnt. Hier treffen sie auf einem Freund von Poe Dameron mit dem Namen Neeko Vozo. Dieser bringt sie zu einem ehemaligen Piloten der Rebellen-Allianz zu Jarek Yeager. Poe möchte gerne, dass Jarek Yeaker Kazuda Xiono unter seine Fittiche nimmt. Dieser will allerdings nichts mit der Mission zu tun haben. Währenddessen erzählt Neeko Vozo den anderen Anwesenden, dass Kazuda Xiono der beste Pilot der gesamten Galaxis ist. Er meldet ihn einfach für ein stattfindendes  Rennen an und schließt Wetten auf den Ausgang ab. Deshalb muss Kazuda Xiono nun unfreiwillig an einem Rennen teilnehmen. Schweren Herzens stimmt nun Jarek Yeaker zu, dass Kazuda Xiono bei ihm bleiben darf. Poe bittet den Droiden BB-8 bei Kazuda zu bleiben und auf ihn aufzupassen. Nun lernt Kazuda Xiono auch die Crew von Jarek Yeager kennen – das Team Fireball. Als Gegener für das Rennen wählt Kazuda Xiono die 16-jährige Tochter von Captain Doza aus. Er ist der Leiter der Tankstelle. Der Name seiner Tochter ist Torra Doza. Torra gewinnt das Rennen, da Kazuda ins Wasser stürzt. Daraufhin wird Kazuda Xiono der neue Mechaniker vom Team Fireball. Als Kazuda (auch Kaz genannt) eine wichtige Abwehranlage der Plattform reparieren soll, befreundet er sich mit der mysteriösen Synara und wird von Piraten angegriffen.

Während seines monatelangen Aufenthalts auf der Tankstelle erfährt Kazuda, dass Captain Doza ein ehemaliger Offizier des Imperiums war und die Erste Ordnung Lebewesen entführt. Auch jetzt arbeitet Torras Vater noch immer mit der Ersten Ordnung zusammen. Zusammen mit Torra begibt sich Kaz auf ein Abenteuer, bei dem sie mehr über den Turm erfahren, als sie erwartet hatten. Zudem erfährt Kazuda von einem mysteriösen Kylo Ren, der gemeinsam mit der Ersten Ordnung Genozid an einigen Völkern begeht. Zusammen mit Poe Dameron entdeckt Kazuda Xiono auf einer Mission, dass die Erste Ordnung Experimente mit Asteroiden und Planeten gemacht hat und diese dabei teilweise zerstörten.

Folgende Folgen gibt es bei Staffel 1: In Klammern stehen die Originaltitel

 

 

Staffel 1 (21 Folgen)

 

  • „Der Rekrut“ Teil 1 und 2                   (The Recruit: Part 1 and 2)
  • „Invasion der Piraten                          (The Triple Dark)
  • „Gefährlicher Treibstoff“                    (Fuel for the Fire)
  • „Der Turm“                                            (The High Tower)
  • „Die Kinder von Tehar“                       (The Children from Tehar)
  • „Notruf aus Sektor Sechs“                   (Signal from Sector Six)
  • „Synara“                                                   (Synara`s Score)
  • „Das große Rennen“                              (The Platform Classic)
  • „Geheimnisse und Hologramme“       (Secrets and Holograms)
  • „Station Theta Black“                            (Station Theta Black)
  • „Bibo“                                                       (Bibo)
  • „Riskante Geschäfte“                            (Dangerous Business)
  • „Das Doza-Dilemma“                            (The Doza Dilemma)
  • „Die Besatzung der Ersten Ordnung“ (The First Order Occupation)
  • „Der neue Sturmtruppler“                    (The New Trooper)
  • „Das Kernproblem“                                (The Core Problem)
  • „Die Verschwundenen“                          (The Disappeared)
  • „Der Untergang der Colossus“             (Descent)
  • „Kein Entkommen“ Teil 1 und 2         (No Escape: Part 1 and 2)

 

Es wurden zusätzlich zur 1. Staffel noch folgende 12 Kurzfolgen produziert:

 

  • „Wo ist Kaz“                                        (The Search for Kaz)
  • „Der Dart-Held“                                 (Dart and Cover)
  • „Hüpfendes Mittagessen“                 (Neeku´s Reward)
  • „Ein diebischer Reinfall“                  (When Thieves Drop By)
  • „Der Schatz aus der Tiefe“                (Treasure Chest)
  • „Armer Droide“                                   (GL-N)
  • „Buckets Helm“                                   (Bucket´s Quest)
  • „Der Motivator“                                   (Unmotivated)
  • „Der Rausch der Geschwindigkeit“ (The Need for Speed)
  • „60 Sekunden bis zur Zerstörung“  (Sixty Seconds to Destruction)
  • „Buggles Abenteuer“                          (Buggle´s Day Out)
  • „Das Nicht-Rennen“                          (The Rematch)

 

 

Folgen von Staffel 2: In Klammern stehen die Originaltitel

 

Staffel 2 (19 Folgen)

 

  • „Flucht ins Ungewisse“            (Into the Unknown)
  • „Kampf ums Überleben“         (A Quick Salvage Run)
  • „Flugübungen“                          (Live Fire)
  • „Jagd auf Celsor 3“                  (Hunt on Celsor 3)
  • „Die Ingenieurin“                    (The Engineer)
  • „Bedrohung aus der Tiefe“    (From Beneath)
  • „Der geheime Tempel“           (The Relic Raiders)
  • „Der Treffpunkt“                     (Rendezvous Point)
  • „Das Casino Rennen“             (The Voxx Vortex 5000)
  • „Kaz´Flucht“                            (Kaz´s Curse)
  • „Von Station zu Station“        (Station to Station)
  • „Der verschwundene Spion“ (The Missing Agent)
  • „Kopfgeldjäger“                       (Breakout)
  • „Meuterei“                                (The Mutiny)
  • „Die neue Welt“                       (The New World)
  • „Kein sicherer Ort“                 (No Place Safe)
  • „Wiederaufbau des Widerstandes“ (Rebuilding the Resistance)
  • „Die Flucht“ Teil 1 und 2       (The Escape: Part 1 and 2)

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars_Resistance

https://jedipedia.fandom.com/wiki/Resistance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.